8A.1 Augmentation des Oberkieferseitenzahnbereichs durch Sinusbodenelevation

Lernziele

Nachdem Sie dieses Tutorial absolviert haben ...

  • sind Ihnen die Indikationen und die präoperativen Maßnahmen zur Augmentation des Oberkieferseitenzahnbereichs durch Sinusbodenelevation bekannt.
  • verfügen Sie über Kenntnisse der bewährten Techniken und deren Differenzialindikationen.
  • wissen Sie, welche Einheilzeiten, abhängig vom gewählten Augmentationsmaterial, eingehalten werden sollten.
  • können Sie Komplikationen einordnen und mit diesen umgehen.
     

 

Kurzbeschreibung

Die Augmentation des Kieferhöhlenbodens im Rahmen der Sinusbodenelevation schafft die Voraussetzungen dafür, Implantate ausreichender Länge in den Oberkieferseitenzahnbereich einbringen zu können. Diese können nach exakter prothetischer Planung im Zentrum der kaufunktionellen Belastung positioniert werden. Die Sinusbodenelevation ist bei exakter Planung eine sichere und zuverlässige Methode zur Implantatinsertion im seitlichen Oberkiefer, die in Lokalanästhesie durchgeführt werden kann. Mögliche Komplikationen sind gut beherrschbar. Mehr als 90% der inserierten Implantate werden zuverlässig und langfristig osseointegriert.

 

Kurs buchen

Kurs schon gebucht? Hier geht es zur

e.Learning Plattform der DGI

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________________________________________
  Weitere Inhalte zu Wissenschaft und Praxis der exklusiven Förderer
 

                                                                                                 

Sie verlassen nun den gemeinnützigen Bereich des DGI e. V. und gelangen zu den Inhalten der exklusiven Förderer.

 

Interessenkonflikt-(Darlegung) in der Zusammenarbeit mit den exklusiven Förderern CAMLOG Biotechnologies AG und Institut Straumann AG

ANSPRECHPARTNER

DGI Fortbildung
Bereich Organisation
youvivo GmbH

Karlstrasse 60
80333 München


Tel.: +49 89 55 05 209-0
Fax: +49 (0) 89 55 05 209-2

Kontakt aufnehmen

ÜBERBLICK

Autoren

J. Wiltfang
E. Behrens

 

Dauer: 75 Minuten

 

Im Angebot seit: 25.11.2016

 

Zugehöriger Präsenzkurs:
Curriculum Implantologie
Wochenendkurs 8A

 

Zertifizierende Kammer
BZÄK/DGZMK

 

Zertifiziert bis: 31.12.2020

 

CME-Punkte: 3

 

Nettopreis e.Tutorial:
für DGI Mitglieder: € 99 .-
für Nicht-Mitglieder: € 249 .-

 Wissenschaft und Praxis
 

→ CAMLOG

Sie verlassen nun den gemeinnützigen Bereich des DGI e. V. und gelangen zu den Inhalten der Exklusiven Förderer der DGI e.Academy.

 

 

 

Weiter zu Wissenschaft und Praxis CAMLOG Zurück zur DGI e.Academy
 
→ Straumann

Sie verlassen nun den gemeinnützigen Bereich des DGI e. V. und gelangen zu den Inhalten der Exklusiven Förderer der DGI e.Academy.

 

 

Weiter zu Wissenschaft und Praxis Straumann Zurück zur DGI e.Academy